Beaulieu sur Dordogne

08. August 2014 – Heute Morgen regnete es und es regnete und regnete und donnerte und gewitterte. So fuhren wir durchs Gebirge und kamen in den wunderschönen Ort Beaulieu sur Dordogne.

Es wirkt schon wieder mittelalterlich, urig und gemütlich. Passend dazu verschwand der schwarze Himmel und machte der Sonne Platz. Die scheint nun bei angenehmen 25 Grad.

Beaulieu sur Dordogne

Beaulieu sur Dordogne

k-02_Beaulieu sur Dordogne

k-03_schönes Haus

k-04_Beaulieu und Dordogne

k-05_Schón

k-06_Kirche

k-07_Beaulieu sur Dordogne 2

 

Wir fanden einen Camping Rural, direkt an der Dordogne und am Waldesrand. Ein Pfad führt in den Wald und am Fluss entlang und in die andere Richtung gehts an der Dordogne entlang zum Ort. Hier bleiben wir mindestens zwei Tage und werden Natur und Fluss und Ort genießen.

k-10_Campingplatz1

k-11_Campingplatz2

k-14_im Wald3

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s