Tschüss Kulti – mach et jot

Mehr als vier Jahre hat er uns viele, sehr viele und schöne Stunden und Touren beschert. Durch ihn ist unsere Lust auf „Leben im Wohnmobil“ wieder erwacht. Und jetzt sagen wir: Tschüss Kulti – mach et jot.

Wir kamen, sahen und ähm, sagten Ja

Es war im Jahre 2013, als wir Kulti in einer Annonce entdeckten. Er gefiel uns sehr und so kam es, dass wir einen Termin zum Begutachten ausmachten.

Wir kamen dahin, sahen den Wagen und sagten: „Ja, den nehmen wir!“.

Da wir den Wagen echt kultig fanden, bekam der den Namen „Kulti“. Er war bereits als Wohnmobil eingetragen, allerdings sehr karg ausgebaut: Ein Bett, ein 2-Flammen-Herd – das war es.

Gerd baute den Wagen aus. Wir mussten aber sehr aufs Gewicht achten. Letztlich bot der Kulti aber genügend Stauraum für alles, was man so braucht.

Die erste Tour war geplant und wir fühlten uns einfach nur sauwohl, endlich wieder mit Wohnmobil unterwegs sein zu können.

Kulti als Namensgeber für den Blog

Ja, man sagt „das Blog“, aber ich sage „der Blog“ – gewöhnt euch dran.

Der Blog entstand eigentlich nur für Freunde und Familie. Sie baten um Berichte und Fotos und da ich nicht jedem Einzelnen Mails senden wollte, eröffnete ich diese Seite. Den Link zum Blog bekamen nur ein paar Menschen – aber irgendwie fand man unsere Seite dann doch.

Mit der Zeit wurden es immer mehr virtuelle Reisebegleiter. Wir freuen uns darüber und finden es schön, dass uns so einige Menschen „verfolgen“.

Kulti geht zwar, aber der Blogname bleibt bestehen. Das Bild wechsle ich irgendwann mal aus – oder vielleicht bleibt das Foto auch als Erinnerung stehen. Mal schauen.

Kulti bleibt Spanier – olé

Kulti hat nun einen neuen Besitzer und bleibt in Spanien. Er bleibt sogar ganz in der Nähe – vielleicht sehen wir ihn ja ab und zu.

 

Also Kulti, mach et jot und Danke für die schönen Jahre mit dir!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s